» Bemerkenswerte Vorteile für Unternehmen
und Institutionen durch den Einsatz von CAFM Software «

Was ist ein CAFM-System und wofür ist das gut?


Vielfältige Möglichkeiten durch CAFM-Software

CAFM Programme wie facility (24) helfen Daten und Prozesse zu optimieren, um so Betriebskosten und Haftungsrisiken zu minimieren.

Dabei stehen die Bereitstellung von Informationen über die Facilities (Anlagen, Grundstücke, Gebäude, Maschinen, etc.) und die Unterstützung von Arbeitsprozessen im Vordergrund.

Im Zeitalter der Digitalisierung ist eine CAFM-Software in den meisten Unternehmen und Verwaltungen ebenso selbstverständlich, wie Buchhaltungs- oder Office-Software.

Der Begriff „CAFM-System“ oder „CAFM-Software“

CAFM ist hierbei stets die Abkürzung für Computer Aided Facility Management oder übersetzt Computer unterstütztes Gebäudemanagement. Alternativ wird auch der Begriff „Facility Manager Software“ aus Sicht des Anwenders verwendet.

Auf den Punkt gebracht: Der Einsatz einer CAFM Software hilft sowohl die Wertschöpfung, als auch die Transparenz und Sicherheit von selbst genutzten Immobilien nachhaltig zu verbessern. Auf den Punkt gebracht kann CAFM bei diesen Aspekten helfen:

  • Ihre Prozesse
    zu optimieren
  • Ihre Betriebskosten
    zu senken
  • Ihre Haftungsrisiken
    zu minimieren

Aufwandsbetrachtung einer Immobilie im Lebenszyklus.


Lebenszykluskosten einer Immobilie

Beim Bau eines Gebäudes werden den Herstellungskosten große Aufmerksamkeit geschenkt. Von der Ausschreibung der einzelnen Gewerke, bis hin zum Bauzeitenplan und der Budgetkontrolle.

In der Bauphase entstehen jedoch nur etwa 20% der gesamten Lebenszyklus-Kosten eines Gebäudes.

Was jedoch meistens nicht beachtet wird: Der Löwenanteil der Kosten steckt mit bis zu 80% in der Nutzungsphase.

Hier verbirgt sich großes Optimierungspotential, denn diese Betriebskosten können durch den Einsatz eines CAFM-Systems bei gleichzeitiger Reduzierung der Haftungsrisiken minimiert werden.

CAFM Systeme bieten erhebliches Optimierungs- und Einspar-Potential.


ca. 30-35% *

ca. 20-60% *

ca. 10-30% *

ca. 5-10% *

Nur was Sie strukturiert erfassen,
können Sie auch nachhaltig verbessern.


Was habe ich in meinen Gebäuden wo, in welcher Ausstattung,
in welchem Zustand, zu welchen Kosten und mit welchen Laufzeiten und Fristen?


Mit facility (24) können Sie diese Fragestellungen schnell und einfach beantworten. Das schafft Ordnung, spart ebenso Zeit wie Geld und sorgt zudem dafür, dass keine Prüfungen und Fristen versäumt werden.

Was habe ich in meinen Gebäuden wo, in welcher Ausstattung, in welchem Zustand,
zu welchen Kosten und mit welchen Laufzeiten und Fristen?

Mit facility (24) können Sie diese Fragestellungen schnell und einfach beantworten. Das schafft Ordnung,
spart ebenso Zeit wie Geld und sorgt zudem dafür, dass keine Prüfungen und Fristen versäumt werden.


* Studie McKinsey Global Institute / GEFMA (Branchenverband Facility Management)

Ihre Vorteile durch die Digitalisierung mit CAFM.


  • Sie wüssten ad hoc, welche Assets (Liegenschaften / Gebäude / Anlagen / Inventar / etc.) Sie wo, in welcher Qualität und Anzahl, in welchem Zustand und zu welchen Kosten haben
  • Sie hätten die Gewissheit, dass Sie Ihren gesetzlichen Betreiberpflichten durch rechts- und revisionssichere Dokumentation nachkommen und somit im Schadensfall besser vor Strafen geschützt sind
  • Sie könnten per Klick auf einen Raum ermitteln, wer Zutritt zu diesem hat, oder andersherum, welcher Mitarbeitende Zutrittsrechte zu welchen Räumen hat
  • Sie hätten die wichtigsten Dokumente und insbesondere Verträge mit Vorwarnzeiten versehen, um so keine Fristen mehr zu versäumen (z.B. Gewährleistungen)
  • Sie könnten Ihre Flächen- und Personal-Belegung optimieren, so dass Büroflächen effizienter genutzt werden können. Bis hin zum Desk Sharing.
  • Sie könnten Störungs- und Service-Meldungen ganz einfach über ein Portal oder eine App aufgeben – ohne ineffiziente Telefon- und E-Mail-Dialoge
  • Sie könnten Energieverbräuche monitoren und dadurch Verbrauchskosten optimieren
  • und noch vieles mehr!

Zudem wäre alles Wissen und alle Informationen rund um Ihre Gebäude und Liegenschaften sicher an einem zentralen Ort gespeichert und über entsprechende Berechtigungen „auf Knopfduck“ abrufbar. Ganz gleich ob Raum- oder Gebäude-Informationen, Zeichnungen, Dokumente, Verträge, Auswertungen, Reports, Dashboards, Fotos oder Sonstiges:

Sie hätten alle Informationen sofort im Zugriff und müssten zukünftig keine Akten wälzen, oder auf lokalen Festplatten und Server-Laufwerken suchen. Mit facility (24) wäre all das und noch sehr viel mehr möglich!

Laut einer McKinsey Studie verbringen Mitarbeiter täglich ca. 1,8 Stunden mit der Suche und dem Sammeln von Informationen. Das sind im Durchschnitt ca. 10 Stunden pro Woche. Allein hier verbirgt sich ein enormes Optimierungspotential.

Geht das denn nicht auch mit Akten & Excel?


Der wesentlichste Punkt ist, dass die Wartungen von technischen Anlagen rechts- und revisionssicher dokumentiert werden müssen, um sich im Schadensfall rechtfertigen („exkulpieren“) zu können. Und das ist – trotz digitaler Daten – nicht mit EXCEL und eigenen Tools machbar.

Nur mit einer CAFM-Lösung die in der Lage ist gerichtsfest zu dokumentieren, können Strafen wirkungsvoll verringert, oder gänzlich vermieden werden. In EXCEL, oder auch in manchen einfacheren CAFM-Systemen, ist das aufgrund der erforderlichen Revisionssicherheit (Dokumentation von Veränderungen / keine Manipulation direkt in der Datenbank) nicht möglich.

Ein weiterer Vorteil von CAFM ist, dass alle Informationen miteinander verknüpft sind, wie ein Beispiel aus Sicht der Instandhaltung verdeutlicht:

Bei technischen Anlagen können alle Wartungsnachweise, Protokolle, Aufträge, Handbücher, Wartungsverträge, etc. direkt mit der Anlage verknüpft werden.

Alle Informationen sind gleichzeitig aber auch aus Sicht des Vertragsmanagements oder der Buchhaltung abrufbar. Zudem können Versorgungsbereiche (z.B. von Heizungs, oder Klimaanlagen) visualisiert und sogar Gebäudeleittechnik (GLT) angebunden werden.

Des weiteren können Störungsmeldungen (Tickets) aus dem Helpdesk direkt der jeweiligen Anlage zugeordnet und so wiederkehrend auftretende Störungen an dieser Anlage besser identifizieren werden. All das wäre mit bestehenden Bordmitteln, wie einem Standard Ticket-System oder EXCEL, nicht in dieser Ganzheitlichkeit und Rechtssicherheit möglich.

Die größten Vorteile durch den Einsatz von CAFM Software…


Mit dem Artikel „Grauzone Betreiberpflichten“ hat der Anwalt und Dozent Hartmut Hardt das Thema sehr gut auf den Punkt gebracht.

Wie Sie 2024 das beste CAFM System finden.


Bei derzeit ca. 60 Anbietern im Marktsegment CAFM die Orientierung zu behalten, ist zugegebenermaßen nicht ganz einfach. Und dennoch doch gibt es eine gute Möglichkeit, ein unabhängiges und gleichzeitig fachlich fundiertes Urteil zur Qualität einer CAFM Software zu erhalten, denn: Der Bundesverbandes für das Facility Management hat das Problem erkannt und vor einigen Jahren als Lösung die GEFMA Richtlinie 444 ins Leben gerufen.

Die etwa 20 teilnehmenden CAFM Programme werden alle 2 Jahre durch die qualifizierten CAFM Experten des Bundesverbandes in den jeweiligen Modul-katalogen überprüft und erhalten bei bestandener Überprüfung pro Modul-Katalog eine entsprechende Zertifizierung. 

Gemäß der GEFMA bestätigt das Gütesiegel für CAFM-Softwareprodukte die geprüfte Qualität und den Nutzwert von CAFM Programmen. „Unter den aktuell zertifizierten Unternehmen finden sich nahezu alle namhaften CAFM-Anbieter“, berichtetet die GEFMA weiter.

Die GEFMA 444 Zertifizierung ist somit die einzige relevante Prüfinstanz, für einen validen Vergleich von CAFM Programmen.

In der Spitzengruppe gibt es derzeit lediglich eine Handvoll CAFM-Programme, die in allen Modul-Katalogen zertifiziert sind und somit den höchstmöglichen Qualitäts-Standard erfüllen (Die sogenannte „Voll-Zertifizierung“).

Eines dieser CAFM Programme ist unsere mehrfach ausgezeichnete Cloud Lösung facility (24).

Profitieren auch Sie von den Vorteilen durch CAFM.

Mit der preisgekrönten facility (24) Software.

100% kostenlos & unverbindlich.

Durchschnittliche Bewertung 4.9 / 5. Anzahl Bewertungen: 63

Es tut uns leid, dass der Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?